Flammkuchen mit Tomaten und Mozzarella

220 g Mehl
125 ml lauwarmes Wasser
1 TL Salz
1 EL Oregano getrocknet, 1 EL Basilikum getrocknet
200 Creme Fraiche, oder Frischkäse, je nach Geschmack
3 TL rotes Pesto
4 Tomaten
1 "Bällchen" Mozzarella
2 EL Öl

Mehl mit Wasser, Öl, Salz und den Kräutern vermischen und einen geschmeidigen Teig herstellen.
Sollte er noch kleben mit ein wenig Mehl noch nachhelfen. Den Teig mit einer Backrolle flach ausrollen.
Auf ein Backblech legen.
Für den Belag Creme Fraiche oder Frischkäse mit dem roten Pesto vermengen, ( wer möchte kann natürlich
auch grünes Pesto nehmen) und auf den Teig geben. Die Tomaten waschen, das Innenleben entfernen und
kleingeschnitten auf den Teig legen. Den Mozzarella zerpflücken und ebenfalls daraufgeben.
Im Backofen auf mittlerer Schiene 15 - 20 Minuten backen.