Weizen-Dinkelbrot mit Hefe

1 Hefewürfel (42 g)
300 ml lauwarmes Wasser
1 EL Zucker
250 g Weizenmehl
250 Dinkelvollkornmehl
1 TL Salz
3 EL Öl
eine Handvoll Sonnenblumenkerne, 3 TL Chiasamen ( nach belieben)

Die Hefe zerbröseln und mit dem Zucker und ein wenig Wasser auflösen und kurz ziehen lassen.
Mehl, Salz, Öl und das restliche Wasser zufpügen und gut vermengen. Die Körner nach belieben zufügen und weiter durchkneten.
In einer Schüssel zugedeckt 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Der Teig verdoppelt sich quasi.
Danach nochmal durchkneten und in eine Brotbackform oder geformt auf ein Backbleck geben. Nochmal 30 Minuten gehen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C gute 40 Minuten backen.


Nicht zu vergleichen mit dem gekauften Brot aus den Plastiktüten. Es schmeckt fantastisch!