Kartoffel-Linsen-Salat

400 g Kartoffeln
100 g braune Linsen
1 Zwiebel
150 ml Gemüsebrühe
4 EL Öl
4 EL Essig
1 EL mittelscharfer Senf
1 Frühlingszwiebel
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer
Die Linsen gute 35 - 40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
Die Zwiebel schälen und würfeln und beides in 2 EL Öl anbraten, es darf ein wenig braun werden.
Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma, was immer ihr wollt würzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen und 12 Minuten köcheln lassen.
Aus 2 EL Rapsöl, 4 EL Essig, 1 EL Senf, Pfeffer, Zucker und der Frühlingszwiebel ein Dressing verrühren.
Die abgekühlten Linsen und Kartoffeln mit dem Dressing vermengen.

Hier mit bedda Kräuterhirte verfeinert.