Die drei Klumberger
Die drei Klumberger ist eine 13 teilige Serie von 1977
Familie Klumberger, das sind Vater Alfred, Mutter Carolin und die drei Kinder Michael, Monika und Axel.
Alfred ist Musikkomponist, er schreibt Schlager und ist damit ziemlich erfolgreich. Schon bald wandelt Michael
ein wenig auf seinen Spuren und beginnt mit Tonaufnahmen, zum Beispiel für die Schule.
Die drei Kinder haben ziemlich viel Unsinn im Kopf, streiten mit den Nachbarkindern und denken sich so manchen
Streich aus. In der Schule läuft es so lala, dafür ist Michael im Sport wesentlich besser!
Das Leben ist schön und unbeschwert bis in Folge 5 der Vater bei einem Unfall ums Leben kommt.
Das reißt eine große Wunde in die Familie und schon bald sind alle damit einverstanden nach Holland
"auszuwandern", um dort eine Pension zu eröffnen. Das geschieht auch, natürlich nicht ohne Holpersteine.
Während sich alle einleben, möchte Michael zurück nach Deutschland, kommt in ein Internat und merkt, das nichts mehr
so ist wie es war. Monika fühlt sich gut in Holland und der kleine Axel ist überall zu Hause und ist recht pfiffig was
das Geld verdienen angeht. Immer neue Aktionen startet der kleene und tritt in die Fußstapfen seines Vaters.
Erhältlich im ZDF Shop, www.zdf-shop.de.
Eine niedliche Serie, schöne Familienunterhaltung aus früheren Zeiten. Die Folgen haben jeweils eine Länge von ca 25 Minuten.
Darsteller:
Michael Klumberger - Torsten Sense
Monika Klumberger - Kirsten Stage
Axel Klumberger - Oliver Korittke
Carolin Klumberger - Cox Habbema
Alfred Klumberger - Horst Jankowski
Katharina - Bettina Haensler
Stefan - Dieter Hallervorden jr.
Heinz Hartmann - Andreas Korn
Udo Hartmann - Uwe Gallkowski
Dr.Mehring - Edeltraud Elsner
Opa - Johan te Slaa