Kopf oder Zahl
Kopf oder Zahl ist ein deutscher Film aus dem Jahr 2009. Hier geht es anfangs um einen Jungen im pubertären Alter.
Seine Mutter erzählt aus dem Jenseits, das er bald sterben wird, wenn nicht was passiert. Sein Vater ist ein Knasti,
er wird entlassen und entführt den Sohn aus dem Heim. Andere Baustelle, eine Wohnung mit 3 Asylanten ohne Pass und
Aufenthaltsgenehmigung. Hier kommt Ron, ein Bulle zum Einsatz. Er ist ziemlich rechts, glaube ich und sucht Heroin.
Das H. muß irgendwo sein, jedoch ist Ron nicht der einzige den das interessiert. Samy und Aron, zwei kleine Drogendealer,
die ständig drauf sind möchten es ebenso haben wie Milos, ein tschechischer Arzt, Thomas der Zuhälter und auch Valerie,
die sensationsgeile Reporterin sind darauf scharf. Ihre Motive sind natürlich unterschiedlich. Kohle, sensationelle Story
und ein gesichertes Leben für die Tochter. Während Ron den jungen Asylanten brutal misshandelt, rettet dieser ihm das Leben.
Der Sohn wird natürlich nicht ermordet, er wehrt sich gegen die beiden zugedröhnten Samy und Aron und schießt selber zu.
Die Story, sorry, ich hab sie nicht ganz kapiert. Der Film ist ein einziges Durcheinander und auch die Zusammenhänge gingen
mir irgendwie verloren. Außerdem ist er schon recht brutal, also eigentlich überhaupt nicht mein Ding.
Habe selten so ein Durcheinander an Film gesehen wie in diesem. Einzig die Hauptdarsteller hatten mich dazu bewogen,
mir den Film zu holen. Aber im Endeffekt, ich werde ihn sicher nicht mehr ansehen. Zumal ich überhaupt keine Ahnung von der
Szene habe und ich nicht weiß, was der eine mit dem anderen zu tun hat. Bin ich wohl zu blöd für. Schade, hatte mich so auf
Ralf Richter, Heinz Hoenig und Claude Oliver Rudolph gefreut. Aber da gibts ja noch andere Filme / Serien.
Der Film ist FSK 16, Thriller, Regie führte hier Benjamin Eicher.
Darsteller:
Polizist Ron - Ralf Richter
Polizist Phillip - Tyron Ricketts
Milos - Heinz Hoenig
Richie - Mark Keller
Thommy - Joshua Keller
Aron - Afrob
Samy - Harris
Irina - Jana Pallaske
Valerie Kaiser - Saskia Valencia
Schrottplatzinhaber - Claude-Oliver Rudolph
Zuhälter Thomas - Dirk Heinrichs
Eule - Martin Semmelrogge
Prostituierte - Jenny Elvers
Martin Semmelrogge Eule Jafar Assadi - Orhan Güner
u.v.m.