Linsen-Tomaten-Aufstrich

100 g rote Linsen
2 Tomaten
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Öl
300 ml Gemüsebrühe
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Basiklikum
1/2 TL schwarzer Pfeffer
1/2 TL Paprikappulver, rosenscharf
2 EL Tomatenmark

Die Linsen gründlich waschen, Öl erhitzen. Die kleingehackte Zwiebel und die gehackten Knoblauchzehen darin andünsten.
Linsen zugeben, Tomaten gewürfelt ebenfalls zugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und cirka 20 Minuten köcheln lassen.
Mit dem Pürierstab einmal gut durchpürieren, die Gewürze und das Tomatenmark zugeben und gut verrühren.
In saubere, heiß ausgespülte Gläser geben, Deckel sollten abgekocht sein und gut verschließen.
Kann leider nicht sagen wie lange es haltbar ist, es schmeckt auch zu gut um es zu verwahren.