Spedition Marcus
Spedition Marcus ist eine 6 teilige Serie aus dem Jahr 1968. Die Kunststudentin Gisela Marcus,
gerade mit ihrem zukünftigen im Urlaub, bekommt dort die schreckliche Nachricht das ihre Eltern
tödlich verunglückt sind. Die Firma der Eltern, eine Spedition die noch vom Großvater aufgebaut
wurde, steht nun ohne Inhaber da. Was tun? Kurzerhand übernimmt Gisela die Führung, bis sich jemand
neues findet. Doch das ist gar nicht so einfach. Als erstes stellt sie NICHT den empfohlenen Geschäfts-
führer ein, sondern macht dies vorerst alleine. Sie entlarvt einen Schmuggler, macht selbst noch den
LKW Führerschein, man weiß ja nie, und kümmert sich um Ladungen die falsch disponiert sind.
Mit Hilfe der Angestellten bringt sie den Betrieb weiter und muß nicht klein beigeben.
Eine herrlich schöne alte Unterhaltung. So angenehm und ruhig und doch nicht langweilig.
Regie führte hier Hans Müller, es spielen mit: Katrin Schaake, Gerhart Lippert, Benno Hoffmann,
Lia Pahl, Erich Fritze, Karl Georg Saebisch
Erschienen bei www.pidax-film.de, wie immer, der einzige Online Shop der von mir genutzt wird.