Prinzenrollenkuchen

8 Kekse aus der Prinzenrolle
250 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
2 Teel. Vanillinzucker
4 eier
200 ml Sahne
350 g Mehl
100 g Haselnüsse gemahlen
1 Pn Backpulver
1 Prise Salz
Puderzucker
Fett für die Backform

Butter od Margarine schmelzen, mit dem Zucker und dem Vanillinzucker verrühren.
Eier dazugeben (einzeln) und verrühren. Die Sahne ein wenig schlagen, sie sollte nicht ganz fest sein.
Diese mit den Haselnüssen untermengen. Danach Mehl, Backpulver und Salz zugeben.
Die Kekse mit einem Kochlöffen grob zerhacken und unter die Teigmasse heben.
In eine gefettete Backform geben und 1 Stunde bei 180° backen.
Abkühlen, Puderzucker drüber und fertig.

Ich hatte leider keinen Puderzucker, aber er schmeckt auch so:-)