Rosenkohlsalat

500 g Rosenkohl
1 Zwiebel
200 g Schafskäse
2 EL Essig
3 El Öl, 3 EL Wasser
1 TL mittelscharfen Senf
Dill ( alternativ Salatkräuter mit Dill)

Vom Rosenkohl die äußeren Blätter anschneiden und unten am Strunk einritzen. In Salzwasser Abkochen und abkühlen lassen.
Essig und Öl miteinander vermischen und Kräuter zufügen. Ich habe Dillkräuter für Salate genommen, praktisch im Tütchen.
Senf zugeben und gut verrühren, mit Wasser etwas verdünnen. Die Rosenköhlchen halbieren, Schafskäse in Würfel schneiden
und alles gut durchmengen. Etwa eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Habe diesen Salat jetzt mal ausprobiert und finde Senf mit Dill und Rosenkohl mit Schafskäse einfach fantastisch.