Senfsuppe

1 Stange Lauch
2 Eßl Sojola oder ähnliches
2 Eßl Mehl
1 l Gemüsebrühe
250 g creme vega
2 Eßl scharfer Senf
1 Eßl mittelscharfer Senf
1 Eßl bayrisch süßer Senf, oder Tomatensenf
Salz, 2 Tl Zucker
bei Bedarf Senfkörner und Petersilie

Lauch putzen und in Ringe schneiden. Margarine in einem Topf erhitzen. Lauch darin anbraten.
Das Mehl darüber stäuben und die Brühe angießen. Das ganze 10 Minuten köcheln lassen.
Die Senfkörner bei Bedarf mitkochen lassen.
Creme vega und Senf unterrühren und mit Salz und Zucker abschmecken.