Silberhochzeit Alma und Ben feiern Silberhochzeit, 25 Jahre sind sie nun verheiratet und zur Feier des Tages laden sie gute Freunde zum Essen ein.
Als erstes bekommt Alma rote Rosen, die sie haßt. Trotzdem bekommt sie jedes Jahr rote Rosen. Beim Essen geht ein Thema ins andere über,
Ben will eine Rede halten, die aber niemand hören will. Besonders sein Vater hält ihn davon ab, worauf er ihn rauswerfen will.
Aber er ist mehr wegen Alma da, als wegen seinem Sohn. Es kommen so viele Dinge auf den Tisch und die Stimmung kippt komplett um.
Nach viel Alkohol und vielen unerfreulichen, rausgefundenen Dingen findet Alma Ben und Vivien im Bad beim Liebesspiel.
Zum ersten mal weiß Alma nicht mehr, wie es weitergeht.
Ein echt klasse Film, ehrlich, direkt und schonungslos. Die bitteren Kämpfe am Esstisch sind lustig und dramatisch zugleich.
Sticheleien und Anfeindungen, jahrelang aufgestautes kommt auf einmal auf den Tisch. Absolut empfehlenswert.
Ein Film der Brigitte Edition: starke Frauen, FSK 12, von 2005 Regie: Matti Geschonneck, Dauer 90 Minuten.
Darsteller
Alma - Iris Berben
Ben - Matthias Habich
Alexandra - Corinna Harfouch
Leo Axel - Milberg
Vivien - Silke Bodenbender
Heinz - Ulrich Noethen
Anita - Gisela Schneeberger
Jonathan - Oliver Nägele
Bens Vater - Alexander Kerst