Hamburg Transit ist eine deutsche Serie von 1970 - 1974.
Die Folgen spielen fast alle in Hamburg und hier gilt es Betrug, Raub, Brandstiftung, Erpressung, Einbruch aufzuklären. Meist sind hier Menschen
in Fälle verwickelt die auf der Durchreise sind, sei es mit dem Schiff, mit dem Zug oder mit dem Auto. Hier ist ein Warenumschlagplatz der
für Betrüger und Drogenschmuggler geradezu optimal ist. Wäre da nicht Kriminalobermeister Hartmann und sein Kollege Schlüter.
Die beiden finden natürlich jeden Gauner und kommen jedem Verbrechen auf die Schliche.
Die Serie ist der dritte Teil einer Hamburger Krimi Trilogie. Nach der "Polizeifunk ruft" und "Hafenpolizei" folgte "Hamburg Transit".
Hartmann war früher Streifenpolizist und in der Reihe Hafenpolizei macht er den Aufstieg zum Kriminalobermeister. Die Kripobeamten sind
aber in Hamburg Transit nicht in jeder Folge zu sehen. Es gibt auch Fälle ohne das Team. Die DVD hat mir richtig gut gefallen.
Es war schöne alte aber doch spannende Unterhaltung, wir haben auch öfter mal gelacht weil es halt schon so lange her ist,
aber zum größten Teil fanden wir alle Folgen richtig klasse. Neben den einzelnen Folgen war es immer spannend, wen erkennen wir wieder.
Und es waren einige die wir erkannt haben, Auflistung folgt unten. Tolle Fälle, schönes Hamburg und Schauspieler mit richtig großen Namen!
So schön kann es am Wochenende abends sein. Einziges Manko, die DVDs sind falsch beschriftet, da mußte man immer ein paar weiter lesen.
Aber das tut der Serie keinen Abbruch, wir werden sie noch öfter ansehen und vielleicht erkennen wir wieder Schauspieler die uns bis jetzt
verborgen blieben. Eine Empfehlung für alle Fans des alten Krimis, aber auch für "Zeitzurückholer" wie mich. Klasse!
Meine DVD ist wie so oft von Pidax,
die 52 Folgen dauern ungefähr jeweils 25 Minuten. Die Serie lief im regionalen Vorabendprogramm. FSK: ab 12

Darsteller:
Herr Hartmann, Kriminalobermeister - Karl-Heinz Hess
Schlüter, Kriminalkommissar - Eckart Dux
Castorp - Heinz-Gerhard Lück
John - Gert Haucke
Darsteller in einzelnen Folgen die wir erkannt haben:
Günther Lamprecht, Charles Brauer, Judy Winter, Gunther Beth, Knut Hinz, Sieghard Rupp, Arthur Brauss, Gerda Gmelin, Klaus Jürgen Wussow,
Wolfgang Grönebaum, Klaus Knuth, Karl Heinz Kreienbaum, Eva Maria Bauer, Karin Rasenack, Horst Michael Neuze, Bruno Dietrich, Eva Brumby,
Dagmar Berghoff, Käte Jennicke, Edith Volkmann, Anita Kupsch, Horst Janson, Lane Hielscher, Dieter Prochnow, Jan Fedder, Reinhilt Schneider,
Marlies Engels, Gernot Endemann, Michaela May
Polizeifunk ruft und Hafenpolizei werde ich mir natürlich auch noch besorgen. Dann wird es z T wieder schwarz weiß.