Vanillekipferln

200 g Weizenmehl
1 Msp. Backpulver
100 g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
1 Ei
125 g weiche Butter oder Margarine
100 g gemahlene Mandeln
Zum Bestreuen:
etwa 50 g Puderzucker
1 Pck. Vanillin-Zucker

Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer zu einem Teig verarbeiten.
Teig anschließend auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten.
Aus dem Teig bleistiftdicke Rollen formen, in 4-5 cm lange Stücke schneiden, die Enden etwas dünner rollen und zu Hörnchen formen.
Auf das Backblech legen. Bei cirka 180° Grad ungefähr 10 Minuten backen. Je nach Ofen ist dies verschieden.
Die noch heißen Kipferl mit dem Puderzucker-Vanillzucker Gemisch bestreuen und kalt werden lassen. Bei Bedarf nochmal bestreuen.
Dieses Rezept habe ich bei Dr. Oetker gefunden, gebacken und es ist richtig lecker.