Yagudins Rückkehr
Ein dunkler Roman von Philippe Segur. Hauptfigur ist hier ein Universitätsprofessor namens Nils Immarskjöld Dugay.
Seinen beiden Mädchen erzählt er jeden Abend eine Geschichte über einen Yagudin, eine Sagengestalt aus Norwegen.
Er ist gebürtiger Norweger, lebt aber schon lange in Toulouse in Frankreich.
Yagudin entführt, mordet, ist immer einen Schritt voraus. Seine Arbeit ödet den Professor an und er lebt nicht
wirklich, er reagiert, hat das Gefühl das er nur noch funktioniert. Darum erschüttern ihn auch die Anschläge vom 11. September
2001 nicht. Es ist weit weg und interessiert ihn wenig. Zehn Tage später explodiert in der Nähe der Schule seiner Kinder
eine Chemiefabrik, jetzt ist Dugay unterwegs sie zu retten. Er findet sie, kehrt heim und seine Frau Alice ist weg.
Er findet Hinweise auf Prag und setzt sich mit seinen beiden Mädels in den Flieger, dort verschwinden auch sie.
Yagudin wird für ihn lebendig, er muß Yagudin finden. Er begibt sich auf die Suche nach der Figur die aus seiner
Phantasie entsprungen ist. Die Polizei schickt ihn zurück nach Frankreich. Er kehrt nach Hause zurück und seine Kinder
inklusive Alice, seine geliebte Frau sind in seinem Haus mit Ihm, Yagudin. Er beschließt ihn zu töten.
Aber gibt es Yagudin wirklich? Was sieht Nils? Besiegt er Yagudin oder ist alles nur ein Irrtum?
Das verrate ich natürlich nicht, denn wer immer das Buch lesen möchte, das Ende ist ganz anders als man denkt.
Der Roman war für mich anfangs etwas schwierig weil ich nie wußte wo ist er jetzt, der Nils. Ist das jetzt die Geschichte
Yagudins oder ist es die langweilige Uni Realität. Das alles im Prinzip Geschichte ist, wird am Ende des Buches klar.
Nach dem erste Drittel lief es auch flüssig, von da an konnte ich das Buch gut lesen.
Wäre sicher nicht auf die Idee gekommen wenn ich nicht meine Buchstabenchallenge hätte. Nicht unbedingt das was ich gerne
lese, aber es war mal interessant in die Phantasiewelt reinzuschnüffeln. Ein Happy End ist sicher was anderes.
Erschienen bei Picus Verlag unter ISBN: 3854524889